Reederei Safety - Ship e.K.
Impressum: Inhaber & familiengeführt 06.06.2016 Neuer Firmensitz und Büro Reederei Safety - Ship e.K. Kapitän Bernd Klement jun. Möltenorter Weg 47 24226 Heikendorf Tel. 0171 1700810 Fax NEU: 0431 990 180 73 Mail Safety-Ship@gmx.de USt-IdNr.DE 283008013  HRA 7895 Kiel Inhaltlich verantwortlich: Kapitän Bernd Klement 
04.01.2017
Mit der Anmeldung akzeptieren Sie automatisch unsere AGB. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Safety – Ship e.K. führt ganzjährig Hochseeangeln aus mit bis zu 47 Personen.  (mit 12 Personen können andere Seereisen ausgeführt werden) 2.. Die Buchungen erfolgen mündlich, schriftlich oder telefonisch gegenüber der Safety – Ship e.K.        Rechtsverbindlich auch ohne schriftliche Bestätigung.  3. Die Buchungsbestätigung erfolgt: bei Einzelpersonen durch telefonische Buchung, auf Wunsch durch Auftragsbestätigung. Vollcharterung bedarf eines schriftlichen Chartervertrages. 4. Die Zahlung erfolgt an Bord in bar, sofern es nicht anders vereinbart wurde. 5. Treibstoffkostenerhöhungen / Preisveränderungen vorbehalten.  6. Stornierungsfristen: Die Aufhebung eines Chartervertrages bzw. der Buchung durch den Kunden ist Safety – Ship e.K. bis spätestens 30 Werktage vor Antritt der Fahrt mitzuteilen. Bei späterer Benachrichtigung vom Rücktritt des Vertrages bzw. der Buchung werden dem Kunden 8o % des vereinbarten Fahrpreises in Rechnung gestellt. Kommt  es zu einer Reduzierung der Teilnehmerzahl bei einer Charterfahrt oder  gebuchten Gruppe, muss 10 Werktage vor dem Fahrttermin  Safety – Ship e.K. benachrichtigt werden. Reisen keine oder weniger als die ursprünglich gebuchten Personen an, wird die Anzahl der gemeldeten Teilnehmer dem Charterer oder der anmeldenden Person zu 100% berechnet. Safety – Ship e.K. übernimmt k e i n e Haftung für entstandene Kosten oder entgangene Urlaubsfreude bei Vorkommnissen wie: Die Fahrt wird aus Sicherheitsgründen, Wetterlagen abgesagt. Eine Haftung durch Safety – Ship e.K. für die vergebliche An- und Abreise des Teilnehmers zum Abfahrtshafen sowie Übernachtungskosten ist ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vereinbarten Zeiten des an Bord kommen sind einzuhalten. Der Fahrgast ist verpflichtet, das Eigentum von Safety – Ship e.K. pfleglich zu behandeln. Er haftet für alle Schäden, die fahrlässig oder mutwillig herbeigeführt werden. Für Schäden, die dem Fahrgast aus dem Betrieb der Schiffe oder einer Havarie entstanden sind, tritt die Haftpflichtversicherung Safety – Ship e.K. in Kraft, sofern der Gast oder ein Mitreisender dies nicht durch grobe Fahrlässigkeit selbst verschuldet hat. Die Versicherung haftet nicht für an Bord abhanden gekommene oder beschädigte Gegenstände oder Wertsachen. Das Mitbringen von Getränken jeglicher Art an Bord ist verboten. Der Charterer tritt bei anfallendem Korkengeld ein. Alkoholisierte Fahrgäste können von der Fahrt ausgeschlossen werden. Beanstandungen sind innerhalb von 3 Tagen schriftlich mitzuteilen. Aus Sicherheitsgründen oder Schlecht- Wetterlagen kann der Kapitän die Reise ändern. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Kiel    Safety-Ship e.K.           Möltenorter Weg 37         24226 Heikendorf        Tel. 0171 1700810        Fax 0431 990 18073  
Ab 01.02.2015 rechtsbindend für Gruppenbuchung (ab 4 Personen im Heck oder Bug) Grundsätzlich bei der Buchung wird eine Bestätigung per E-Mail oder per SMS erforderlich. In der E-Mail oder SMS sind folgende Daten anzugeben: Nachname, Vorname - Buchungsdatum - Adresse - Telefonnummer - Teilnehmerzahl und Platzwunsch Heck oder Spitze. Ohne diese Angaben kommt keine Buchung zustande! Erst bei Eingang diesen Vorgaben wird die Buchung rechtskräftig und wird unserseits bestätigt. Wir dürfen schon jetzt darauf hinweisen: sollte es wiederum nicht korrekt ausgeführt werden - wird es für Gruppenbuchungen generell ein Vorkassenzahlung geben. Bei Kontoeingang wird der Gruppe per E-Mail / SMS die Bestätigung zugestellt. (zurzeit für Heck u. Bug- Buchungen)  Unser Zeitlimit für die Durchsetzung der generellen Vorkassenzahlung für Gruppen haben wir uns bis Juni 2015 gesetzt. Oben genanntes ist Bestandteil der  AGB. Wir bitten um Verständnis Safety - Ship e.K. 31.01.2015 Die Änderung wie o.g. resultiert aus den Jahren 2013 u. 2014 > das diese Maßnahmen aus Betriebswirtschaftlichen Faktoren umgesetzt werden müssen. Beispiel aus 2013/14: Eine Buchung Heck oder Spitze mit 16 Personen wurde von uns bestätigt - hierbei kam es sehr, sehr oft vor das  keine Stornierung (gem.  AGB) erfolgte, insbesondere keine Änderungsmeldung der geringeren Personenanzahl ausgeführt wurde. So kamen von der gebuchten 16er Gruppe nur 11  (usw.) Wir denken das es hierzu keiner weiteren Klärung bedarf.
AGB in PDF Download     
PDF Muster- Chartervertrag Download
Ab 06.06.2016  -  Reederei Safety-Ship e.K. Neuer Firmensitz und Büroräume in Möltenorter  Weg 47 in 24226 Heikendorf.  .